Publikationen

Hier finden Sie eine Aufstellung meiner Publikationen, unter anderem Bücher und Buchbeiträge, Beiträge in Zeitschriften und Geleitworte.

Veröffentlichungen in Zeitschriften, 1989 - 2017
 

Zegelin, A., (1989). Unterricht in psychiatrischer Pflege. Deutsche Krankenpflegezeitschrift (DKZ), Beilage, 42 (4)
Zegelin, A., (1989). Bericht über Pflegeforschungskongress in Jerusalem, Deutsche Krankenpflegezeitschrift (DKZ), 42 (5) 313-317
Zegelin, A., (1990). Zum Unterricht „ATL-Schlaf“, Deutsche Krankenpflegezeitschrift (DKZ), 43 (3) 201- 205
Zegelin, A., (1990). Anwendung von Anti-Thrombosestrümpfen. Krankenpflege, Zeitschrift des DBfK 44 (6) 333 - 337
Bartholomeyczik, S., Dieckhoff, T., Drerup, E., Korff, M., Krohwinkel, M., Müller, E., Sowinski, C., Zegelin, A., (1992). Arbeitsbedingungen und Arbeitszufriedenheit von Pflegenden im Nachtdienst. Pflege 4 (3) 206-213
Bartholomeyczik, S., Dieckhoff, T., Drerup, E., Korff, M., Krohwinkel, M., Müller, E., Sowinski, C., Zegelin, A., (1992). Job Satisfaction of Night Nurses in Germany. International Nursing Review 39 (1), 1992 75- 80
Zegelin, A., Bartz-Swienty, M., Fricke, A., Kulot, U. (1992) Krankenpflegeschüler in der Gynäkologie, Deutsche Krankenpflegezeitschrift (DKZ) 45 (3) 214- 219
Zegelin, A., Milhahn, J., (1993). Ethische Bildung in der Pflege. Deutsche Krankenpflegezeitschrift (DKZ), 46 (5) 317 - 321
Zegelin, A., (1993).„Zu wenig Beiträge…“ AEDL-Kommunikation, Sonderheft Forum Sozialstation, 17 (7)
Zegelin, A., (1994). Es fehlt noch die Infrastruktur, zur Situation der Pflegeforschung in der BRD, Altenpflegeforum, 19 (3) 25 - 30
Zegelin, A., (1994). Pflegeforschung in der Ausbildung. Pflege aktuell, Zeitschrift des DBfK, 48 (7)
Zegelin, A., (1994). Zur Neuordnung der WB „Enterostomatherapie“ („Ein Jahr rum…“) Magazin Stoma und Inkontinenz, 1 (4) 25 - 26
Zegelin, A., (1994). Qualität und Pflegefachlichkeit. Pflege aktuell, Zeitschrift des DBfK. 48 (12)
Zegelin, A., Schrader, C., (1995). Jordanien - Eindrücke einer Studienreise. Pflege aktuell, Zeitschrift des DBfK, 49 (5) 220 - 223
Zegelin, A., Gerlach, A., (1995). Thrombose-Prophylaxe, dreiteiliger Beitrag, Pflege aktuell, Zeitschrift des DBfK, 49 (11,12) und 1996 (50) 1
Zegelin, A., (1995). Projekt „Flügelhemd“. Pflege aktuell, Zeitschrift des DBfK, 49 (6) 278 - 280
Zegelin, A., (1995). Das Flügelhemd. Die Schwester / Der Pfleger, 34 (8), 711 - 714
Zegelin, A., (1996). Hilfe - ich muss unterrichten. Die Schwester/Der Pfleger, 35 (2), 166 - 167
Zegelin, A., (1996). Anfangs sieht alles schlimmer aus - Erwartungen und Erfahrungen von StomaträgerInnen. Forschungsbericht. Magazin Stoma und Inkontinenz, 3 (4) 75 - 78
Zegelin, A., (1996). Pflegerituale. Die Schwester/Der Pfleger, 35 (4), 338 - 342
Zegelin, A., (1996). Sprache und Pflege. Einleitung in den Schwerpunkt. Die Schwester/Der Pfleger, 35 (5), 489 - 490
Zegelin, A., Schmitt, L., (1996). Mehr Lesen - mehr Wissen. Die Schwester/Der Pfleger, 35 (5), 536 - 539
Zegelin, A., (1996). Pflege und Förderung im Austausch, Kongressbericht Basale Stimulation In: Pflegen ambulant Heft 8 und Die Schwester/Der Pfleger, Heft 35 (9), 856 - 857
Zegelin, A., (1996). Neuer Studiengang Pflegewissenschaft, Witten-Herdecke ist Vorreiter, Geriatrie Praxis. 10 (4) 112 - 115
Zegelin, A., (1997). „Arbeiten aus dem Pflegefachseminar“, Einführung „Neues entwickeln - Altes hinterfragen“ und drei Beiträge: Behindert sein: Ein Tag mit Einschränkungen ; „Alles Quark?* Anwendung von Quark als Auflage; Die Braden-Skala, In: Die Schwester/Der Pfleger 36 (3), 184 - 198
Zegelin, A., (1997). Leitlinie Schmerz - ein Diskussionsvorschlag. Pflege aktuell, Zeitschrift des DBfK,  51 (4) 320 - 321
Zegelin, A., Wagner, F., (1997). „Qualitätsmanagement - (k)ein Thema für die Schulen?“ Die Schwester/Der Pfleger, 36 (4) 306 - 309
Zegelin, A., (1997). Ethische Konflikte in der Pflege. Einleitung in eine Serie. Die Schwester/Der Pfleger, 36 (5) 407 - 411
Zegelin, A., (1997). Besuch im Beth-Israel-Deaconess-Medical-Center in Boston. Die Schwester/Der Pfleger, 36 (8) 665 - 668
Zegelin, A., (1997). Weit über das Beutelkleben hinaus - 2jährige Weiterbildung setzt sich durch. Magazin Stoma und Inkontinenz, 4 (4) 31 - 34
Zegelin, A., Haamel, B., (1998). Studieren via Internet - funktioniert das? Pflegezeitschrift, 51 (1), 50-53
Zegelin, A., (1998). Die Übergabe - ein überflüssiges Relikt? Heilberufe, 49 (1) 22 - 25
Zegelin, A., (1998). Change as Chance, Pflege aktuell, Zeitschrift des DBfK, 52 (4) 301 - 305
Zegelin, A., Schöniger, U., (1998). „Hat der Pflegeprozess ausgedient?“ Die Schwester/Der Pfleger, 37 (4), 305 - 310
Zegelin, A., Reisach, B., (1998). Die Ressourcen des Patienten erkennen. Pflegezeitschrift. 51 (8) 801 - 805
Zegelin, A., (1998). Schmerzassessment. Pflegezeitung, Ullstein-Medical-Verlag, Heft 11 18 - 21
Zegelin, A., (1998). Ein Journal-Club mit Folgen. Hochschulforum Pflege, 2 (2), 24-26
Zegelin, A., (1999). Editorial: Pflegeberufe sind Kommunikationsberufe. Österreichische Krankenpflegezeitschrift, 1( 2), 4-6
Zegelin, A., Huneke, M., (1999). Grundzüge einer systematischen Pflegeberatung. Zeitschrift PR – Internet, 1(1) 20 - 25
Zegelin, A., (1999). Patienten-Edukation als Pflegeaufgabe. Forum Sozialstation, 23 (2) 33 - 36
Zegelin, A., Cotroneo, M., Zimmer, M., (1999). Vorschläge für das Gesundheitssystem der Zukunft: Familienorientiertes Primary Health Care. Pflege, 12(3) 163-73
Zegelin, A., Sowinski, J., (1999). Forschungsberichte besser einschätzen. Die Schwester/Der Pfleger, 38(7) 586-89
Zegelin-Abt, A., (2000). Patientenedukation - eine neue Aufgabe für die Pflege. Die Schwester/Der Pfleger, 39 (1) 56 - 59
Zegelin-Abt, A., (2000). „Pflegebedürftigkeit - was ist gemeint?“ Zeitschrift Dr. Mabuse, 25 (1) 30 - 34
Zegelin-Abt, A., (2000). Alles im grünen Bereich - Sprache in der Intensivpflege. Intensiv, Thieme-Verlag,  8 (5) 92 - 95
Zegelin-Abt, A., (2000). Noch einmal: Der Pflegeprozess. Die Schwester/Der Pfleger, 39 (6) 500 - 501
Zegelin-Abt, A., (2000). Anforderungen und Empfehlungen an eine Erprobung des Verfahrens PLAISIR (Personalbemessung). In: Thema 154, Schriftenreihe des KDA Köln
Zegelin-Abt, A., (2000). WENR-Forschungskongress in Reykjavik/Island. Hochschulforum Pflege, 4 (2) 19-21
Zegelin-Abt, A., Georg, J., (2000). Körperbildstörungen - eine Aufgabe für die Pflege. Die Schwester/Der Pfleger, 41 (12) 1028 - 1031
Zegelin-Abt, A., Bienstein, Ch., (2001). Pflege neu denken, Zukunft der Ausbildung. Die Schwester/Der Pfleger, 40 (2) 167 - 172
Zegelin-Abt, A., (2001). Kombiniere… Wissenschaftliches, Kriminalistisches und Medizinisch-Pflegerisches Vorgehen. Hochschulforum Pflege, 5 (1) 10-12
Zegelin-Abt, A., Boucsein, M., (2001). Stressen mit Kongressen. Die Schwester/Der Pfleger, 40 (5) 370 - 371
Zegelin-Abt, A., Lang, P., Bösing, U., (2001). Patienten- und Familienedukation erfordern neue Kompetenzen. Zeitschrift PR-Internet, 3 (6) 25 - 29
Zegelin-Abt, A., (2001). Ermittlungsarbeit. In: Perspektiven. Zeitschrift der Universität Witten/Herdecke, Heft 6 27 - 31
Zegelin-Abt, A., Bienstein, Ch., (2001). Pflegeexpertinnen Praxis. Die Schwester/Der Pfleger, 40 (9) 268 - 269
Zegelin-Abt, A., Baldussi, A., Galgan, M., Mayer, H., (2001). Die Akzeptanz zweier Klinikhemden seitens der Patienten. Zeitschrift PR-Internet,  3(10) 67-72
Zegelin, A., (2001). Neue Pflege denken. In: Pflege & Gesellschaft, 6 (2) 50 - 53
Zegelin-Abt, A., (2002). Überfällige Reform - Zukunft der Pflegeausbildung. UNI-Magazin, Heft 2
Zegelin-Abt, A., (2002). „Master of Science in Nursing - wo bleiben die AbsolventInnen?“ Die Schwester/Der Pfleger, 41 (3) 248 - 251
Zegelin-Abt, A., Bartholomeyczik, S., Hunstein, D., (2002). „Kann PLAISIR halten, was es verspricht?“ Altenheim, 31 (4) 26 - 31
Zegelin-Abt, A., (2002). Zum Wesen der Pflege. Sonderdruck als Beilage (Aufl. 50.000). Die Schwester/Der Pfleger, 41 (8)
Zegelin-Abt, A., Schnell, M., Bienstein, C., (2002). Die neue Charta der Patientenrechte. Pflege aktuell, 56 (12) 660 - 663
Zegelin, A., Donath, E., (2003). Internationalisierung als Profilelement der pflegewissenschaftlichen Studiengänge an der Universität Witten/Herdecke. Pflege & Gesellschaft, 8 (1) 21-25
Zegelin-Abt, A., (2003). Höchste Zeit für fundierte Programme. Forum Sozialstation, 27 (2) 31 - 35
Zegelin-Abt, A., (2003). Patienten informieren, schulen und beraten. Forum Sozialstation, 27 (4) 42 - 46
Zegelin-Abt, A., Budroni, H., Greving, T., (2003). Brennpunkt: Pflegedokumentation. Die Schwester/Der Pfleger, 42 (3) 296-300
Zegelin-Abt, A., (2003). Der erste Doktorhut für eine Wittener Studentin. Die Schwester/Der Pfleger, 42 (5) 401 – 404
Zegelin-Abt, A., (2003). Experteninterview in Pro Alter: Bettlägerigkeit ist kein unumkehrbares Schicksal. Heft 2, 48 - 51
Zegelin-Abt, A., Huss, H., Gering, W., (2003). Patientenedukation für die Ausbildung. Die Schwester/Der Pfleger, 42 (9) 710 - 714
Zegelin-Abt, A., Walter, S., (2003). Förderung sprachlicher Kompetenzen in der Ausbildung. Die Schwester/Der Pfleger, 42 (10) 790 - 794
Zegelin-Abt, A., de Jong, A., (2003). Pflegeausbildung: Neue Möglichkeiten nutzen. Reflektion als berufsbildendes Konzept. Die Schwester/Der Pfleger, 42 (11) 876-880
Zegelin-Abt, A., (2003). Wer kommuniziert, pflegt. Pflege aktuell, 57 (12) 642-644
Zegelin, A., Boehme, H., Jacobs, P:, (2004). Patient unauffällig. Dreiteilige Serie zur Pflegedokumentation. Die Schwester/Der Pfleger, 43 (2 - 4)
Abt-Zegelin, A., (2004). Epilepsie-Beratung und Information durch die Pflege. Die Schwester/Der Pfleger, 43 (2) 98-101
Abt-Zegelin, A., (2004). Pflegebezogene Patientenedukation. Nachrichten des Netzes gesundheitsförd. Krkhs. Ausgabe 5, 12 - 15
Abt-Zegelin, A., (2004). Das Schweigen der Pflege, Beitrag zum Disease-Management. Die Schwester/Der Pfleger, 43 (9) 706 - 710
Abt-Zegelin, A., Halek, M., (2004). Die Kurzzeitpflege: zwischen allen Stühlen. Pflegezeitschrift, 57 (10) 701 - 706
Abt-Zegelin, A., (2004). Pflege muss sichtbar werden. NovA., Schweizerische Zeitschrift, 35 (12) 44 - 46
Abt-Zegelin, A., (2005). Was Patienten über ihre Krankheit denken. Die Schwester/Der Pfleger, 44 (1) 52 - 55
Abt-Zegelin, A., (2005). Der Pflege eine Stimme geben. Die Schwester/Der Pfleger, 44 (2) 136 - 137
Abt-Zegelin, A., (2005). Leiden durch Liegen. Die Schwester/Der Pfleger, 44 (6) 462 - 466
Abt-Zegelin, A., (2005). Stipendien nutzen. Die Schwester/Der Pfleger, 44 (8) 632 - 634
Abt-Zegelin, A., (2005). Schulung von Patienten und pflegenden Angehörigen. PflegeBulletin Luxemburg, Heft 4
Abt-Zegelin, A., (2005). Pflegeexpertise bei Brustkrebs. Forum/Dtsch. Krebsgesellschaft. 20 (1) 35 - 37
Zegelin, A., (2005). Festgenagelt sein. Der Prozess des Bettlägerigwerdens durch allmähliche Ortsfixierung. Pflege, 18: 281-288.
Abt-Zegelin, A., (2005). Ortsfixierung - der Weg in die Bettlägerigkeit. NovA., 36 (11) 28 - 31
Abt-Zegelin, A., (2005). Bettlägerigkeit ist kein Schicksal. Pflege aktuell, 59 (11) 612-615
Abt-Zegelin, A., (2005). Liegen geblieben. Forum Sozialstation, 29 (11) 18-21
Abt-Zegelin, A., (2005). Pflegeexpertise - ein steigender Bedarf. MAGSI, 12 (12) 13-14
Abt-Zegelin, A., Wanko, E., (2005). Über das Altern in Kamerun. Pro Alter, 4 75-79
Abt-Zegelin, A., (2005). Angehörige auf der Intensivstation. Intensiv, 13 (6) 272-273
Abt-Zegelin, A., (2006). Mikroschulungen. Die Schwester/Der Pfleger, 45 (1) 62-65
Abt-Zegelin, A., (2006). Strukturierte Anleitung Tracheotomie. Die Schwester/Der Pfleger, 45 (2) 124-126
Abt-Zegelin, A., (2006). Jenseits der Begriffe. Altenpflege, 31 (1) 54 -56
Abt-Zegelin, A., (2006). Selbstpflegeförderung durch PatientInnenedukation. Pflegenetz Österreich, 5 (1) 20-21.
Abt-Zegelin, A., (2006). Clinicum Österreich: „Na wie geht’s uns denn heute?“ Sprache und Pflege, 6 (4) 44 - 46
Abt-Zegelin, A., (2006). Prävention von Bettlägerigkeit. Die Schwester/Der Pfleger, 45 (3) 210-213
Abt-Zegelin, A., (2006). Patienten- und Familienedukation in der Pflege. Österreichische Pflegezeitschrift, 59 (1) 16 – 21
Abt-Zegelin, A., (2006). Sprache und Pflege. Perspektiven. Zeitschrift der Universität Witten/Herdecke, Heft 10 35 - 40
Abt-Zegelin, A., (2006). Zehn Jahre Pflegewissenschaft in Witten/Herdecke. Die Schwester/Der Pfleger, 45 (5) 380 – 382
Abt-Zegelin, A., (2006). Beratung und Schulung erfordern hohe Kompetenzen. MAGSI, 11 (4) 3 – 5
Abt-Zegelin, A., (2006). Mehrere Kurz- Beiträge zum Projekt „Angehörige auf der Intensivstation. Die Schwester/Der Pfleger und Pflege aktuell
Zegelin, A., (2006). Gekluisterd aan bed, Verpleegkunde. 21 ( 4) 284 – 293. Übersetzung des Beitrages „Der Prozess des Bettlägerigwerdens..“ (s.oben,2005) ins Niederländische
Abt-Zegelin, A., (2006). Editorial in der DBfK-Beilage von: Die Schwester/Der Pfleger 45 (11)
Abt-Zegelin, A., (2006). Bettlägerigkeit: Kein Zustand, ein Prozess. Pflegen Ambulant, (17) 3  45 - 47
Abt-Zegelin, A., Rüsing D., (2006). Die Situation der Pflege Demenzerkrankter in Deutschland. Die Krankenversicherung, 59 (12) 331 – 334
Abt-Zegelin, A., (2007). Brustkrebspatientinnen- rundum gut versorgt. Die Schwester/Der Pfleger, 46 (1) 23 - 27
Abt-Zegelin, A., (2007). Freiwilligenarbeit in der Pflege. Altenpflege, 32 (1) 33 - 37
Abt-Zegelin, A., (2007). Alte in Kamerun. Altenpflege, 32 (2) 42 - 46
Abt-Zegelin, A., (2007). Zur Bedeutung der Angehörigen auf der Intensivstation. Hospizzeitschrift, 31 (2) 30 - 33
Abt-Zegelin, A., (2007). Rückkehr aus dem Krankenhaus. Die Schwester/Der Pfleger, 46 (5) 412- 415
Abt-Zegelin, A., (2007). Initiative gegen das Nichtstun, Die Schwester/Der Pfleger, 46 (8) 800 - 802
Abt-Zegelin, A., (2007). Gesundheitsförderung - Strategien und Standards für Krankenhäuser. Die Schwester/Der Pfleger, 46 (9) 782 - 784
Abt-Zegelin, A., (2007). Edukative Unterstützung im Krankenhaus. Die Schwester/Der Pfleger, 46 (12) 1135 - 1138
Abt-Zegelin, A., (2007). Expedition im Bildungsdschungel. Pflegen: Demenz, 1 (2) 13 - 16
Abt-Zegelin, A., Georg, J., (2007). „Sieht man was?“ Körperbildstörungen. Mabuse, 32 (3) 18 - 22
Abt-Zegelin, A., (2008). Spezielle Akademisierung. Die Schwester/Der Pfleger, 47 (2) 140 - 145
Abt-Zegelin, A., Scheuern, M., (2008). Bewohneredukation in der Altenpflege, Subjektive Krankheitstheorien. Zwei Beiträge in Nova, Schweizer Altenpflegezeitschrift, 39 (3) 25 – 31
Abt-Zegelin, A., Halek, M., (2008). Wieder nach Hause – Chance der Kurzzeitpflege. Die Schwester/Der Pfleger, 47 (4) 480 - 484
Abt-Zegelin, A., Hasselhorn, H. M., Wittich, A., Tackenberg, P., (2008). Image der Pflege in Deutschland. Die Schwester/Der Pfleger, 47 (5), 584-461
Zegelin, A., (2008). Tied down – The Process of becoming bedridden. Journal of Clinical Nursing, 17 (17) 2294 - 2301
Abt-Zegelin, A., Bartholomeyczik S., (2008). „Akutpflege – was ist gemeint?“ Die Schwester/Der Pfleger, 47 (8) 732 - 734
Abt-Zegelin, A., Bienstein Ch., Sowinski C., Krauth, J., (2008). Kompetenzniveaus in der Pflegebildung. Padua, Zeitschrift für Pflegepädagogik,  (3) 5  60 –65 Teil 1, Padua (4) 1 52 - 57
Abt-Zegelin, A., Tolsdorf M., (2008). Alltagskompetenz. Nova, Schweizer Altenpflegezeitschrift, 39 (12) 22-25
Abt-Zegelin, A., (2008). Edukative und beratende Aufgaben in der Pflege. RBS-Bulletin, Luxemburger Fachblatt für Altersfragen, Heft 12 33 - 36
Abt-Zegelin, A., (2009). Zeitverlust. Nova, Schweizer Altenpflegezeitschrift, 40 (1) 25 - 28
Abt-Zegelin, A., (2009). Pflegestützpunkte: Vision 2025. Sonderdruck, Die Schwester/Der Pfleger, 48 (1)
Zegelin, A., Kolbe N., Schnepp W., (2009). Leben mit chronischer Herzinsuffizienz. Pflege, 22 95 -103
Abt-Zegelin, A., Reuther S., (2009). „Warum werden Heimbewohner immobil?“ Pro Alter KDA, Heft 1 23 - 28
Abt-Zegelin, A., (2009). Hoffnung – Energiequelle in schwierigen Zeiten. Teil 1, Die Schwester/Der Pfleger, 48 (3) 221 - 225
Abt-Zegelin, A., (2009). Gespräche sind Pflegehandlungen. Die Schwester/Der Pfleger, 48 (4) 221 - 224
Abt-Zegelin, A., (2009). Hoffnung – Energiequelle in schwierigen Zeiten. Teil 2, Die Schwester/Der Pfleger, 48 (5); im gleichen Heft: Editorial für den DBfK -Teil, Ein Eid in der Pflege
Abt-Zegelin, A., (2009). Beratungsgespräche in der Pflege. Online-Journal, www.beratung-aktuell.de, Heft 3, Junfermann-Verlag
Tolsdorf, M., Bamberger, G., Abt-Zegelin, A., (2009). „Bitte bleiben Sie hier...“(Beratungsgespräche). Die Schwester/Der Pfleger, 48(7) 652-655
Rust, L., Bamberger, G., Abt-Zegelin, A., (2009). „Setzen Sie sich doch noch einen Moment“ (Beratungsgespräche). Die Schwester/Der Pfleger, 48 (9) 856-861
Abt-Zegelin, A., (2009). Wenn Kollegen zu Feinden werden. Die Schwester/Der Pfleger, 48 (11) 1048-1052
Abt-Zegelin, A., (2009). Oft macht man sich gegenseitig fertig. Die Schwester/Der Pfleger, 48 (11) 1056 – 1058
Abt-Zegelin, A. (2009), Hrsg.. Wie wir kommunizieren –Pflege in Sprache und Schrift, CNE-Fortbildung 5, Thieme-Verlag
Abt-Zegelin, A. (2009).  Eine Sprache finden – standardisiert zu mehr Transparenz, In: CNE-Fortbildung 5,  4-5
Abt-Zegelin, A. (2009), Hrsg.: Der informierte Patient - Patientenorientierung und -autonomie fördern. CNE-Fortbildung 3, Thieme-Verlag (Herausgeberschaft)
Abt-Zegelin, A., (2009). Auf den Alltag vorbereiten – Informieren als Aufgabe der Pflege. In: CNE-Fortbildung 3, 6-9
Abt-Zegelin, A., (2010). „Gehen Sie ein Stück mit mir...?“ (Beratungsgespräche). Die Schwester/Der Pfleger, 49 (2) 128-132
Abt-Zegelin, A., (2010). Es ist jetzt viel lebendiger bei uns...“ Die Schwester/Der Pfleger, 49 (2) 146-147
Abt-Zegelin, A., (2010). Gesundheitsschutz für pflegende Angehörige. Die Schwester/Der Pfleger, 49 (3) 226-229
Abt-Zegelin, A., Reuther, S.; Simon, M. (2010). Schleichende Immobilität bei älteren Menschen verhindern. Pflegezeitschrift 63 (3) 139-142
Abt-Zegelin, A., (2010).Wandbild lädt zum Erinnern ein. Die Schwester/Der Pfleger, 49(4)362-363

Donner,D. ,Bamberger,G., Abt-Zegelin,A. (2010): Ich möchte vertrauen können...“(Beratungsgespräche) Die Schwester/Der Pfleger, 49 (5) 438-443

Abt-Zegelin,A. (2010): Der Ausverkauf der Pflege.Die Schwester/Der Pfleger.49 (9) 892-894
Abt-Zegelin,A. (2010): Schäfchen zählen mit Fred und Paula.Die Schwester/Der Pfleger.49 (10) 978-979
Abt-Zegelin,A., Reuther, S. (2010): Neue Bewegungskultur im Pflegeheim. Novacura. 7/8.18-20

Abt-Zegelin,A., (2010): Der Ausverkauf der Pflege. Die Schwester/Der Pfleger 49 (9)892-894
Abt-Zegelin,A., (2010): Schäfchen zählen mit Fred und Paula. Die Schwester/Der Pfleger 49 (10) 978-979
Abt-Zegelin,A., (2010): Interview mit Michael Simon: Wege in die Wissenschaft. Die Schwester/Der Pfleger 49 (12) 1222-1223
Abt-Zegelin,A., (2011): Chronik einer AMputation. Die Schwester/Der Pfleger 50 (1) 34-37
Abt-Zegelin,A., Reuther, S. (2011): Mobil im Pflegeheim. Die Schwester/Der Pfleger 50 (4) 322-325
Abt-Zegelin,A., Kolbe N. (2011): Passende Lernangebote finden. Die Schwester/Der Pfleger 50 340-343(4)

Abt-Zegelin,A.; Carollo,J. (2011): Lebensgeschichte lebendig werden lassen. Die Schwester/Der pfleger 50 (6) 558-561

Riesner,C.;Schnepp,W.; Zegelin, A. (2011): Carenap D – ein Bedarfsassessment für Familien mit Demenz. Pflegewissenschaft. 13. 7-8: 389-397
Abt-Zegelin,A.;Pflegeprozess neu bewerten. Die Rotkreuzschwester.3.2011. S.10
Abt-Zegelin,A.; Schieron,M. (2012): Von Kollege zu Kollegin. Die Schwester/Der Pfleger.51(1)22-25
Abt-Zegelin,A.( 2012): Mobilität erhalten – Bettlägerigkeit vermeiden. Praxis pflegen. 8:13-17
Abt- Zegelin,A. (2012):Gesundheitskompetenz ist gesellschaftlich wichtig. Die Schwester/Der Pfleger 51 (3) 238-239
Zegelin, A.: Mikroschulungen – ein pflegegeeignetes, praxisnahes Format. Padua  7(2) 56-59
und Editorial im gleichen Heft, dauerhafte Übernahme der Herausgeberschaft für den Teil  Patientenedukation in der neu gestalteten Zeitschrift

Abt-Zegelin,A. (2012): Wirksamer informieren und Beraten. Novacura. 2 Seiten
Abt-Zegelin, A., Kocks, A. (2012): Patientenedukation, Novacura, 4 Seiten
Abt-Zegelin, A., Kocks, A. (2012): Kann ich mal was fragen?. Die Wittener Werkzeuge: ein neuer Ansatz für Beratungsgespräche in der Pflege. Pflegenetz Österreich.5: 12-14
Abt-Zegelin, A. (2012): Aus der Praxis in die Uni und wieder zurück. Studiengang Innovative Pflegepraxis. Die Schwester/Der Pfleger 51(12) 1252-1254
Abt-Zegelin,A., Kocks,A. (2013): Ich muss selbst leben, was ich weitergeben soll. Beratungskonzept Wittener Werkzeuge. Die Schwester/Der Pfleger 52(1)92-95
Abt-Zegelin, A. (2013): Beweggründe statt Mobilisationsübungen. Pro Alter (KDA), 1/2. 29-31
Abt-Zegelin, A. (2013): Umgang mit Broschüren. JuKip- Fachmagazin. Thieme.21-24
Abt- Zegelin,A. (2013): Nicht schwächeln. Pflegen demenz Mobilität
Schrank,S., Zegelin,A.,Mayer,H., Mayer,H. (2013) Prävalenzerhebung zur Bettlägerigkeit und Ortsfixierung, Pflegewissenschaft (4), 230-238
Zegelin, A. (2013): Auf die Füße stellen. Altenpflege 38(5), 33-37
Tolsdorf,M.; Abt-Zegelin,A. (2013): Bedürfnisorientierung ist entscheidend (Schulung pfle.Ang.), Die Schwester/Der Pfleger 52 (6)596-599
Zegelin, A.: (2013): Pflege ist Kommunikation. Die Schwester/der Pfleger 52(7)636-639

Abt-Zegelin,A. (2013): Gute Pflege es gibt sie noch. Die Schwester/Der Pfleger 52(12)1172-1174
Abt-Zegelin,A., Kocks,A. (2013): Bildmaterial für pflegebezogene Patienten-und Familienedukation.Padua,8 (5), 317-321

Abt-Zegelin,A., Reuther, S.(2014):Schritt für Schritt zur Autonomie. Pflegezeitschrift 67(1)10-13

Abt-Zegelin,A.,Kocks,A. (2014): Bewertungskriterien für Patientenfilme.Padua,9 (4),388-392

Zegelin, A. (2014): Über die Wichtigkeit von Bewegung. Wundmanagement 8(3), 125

Zegelin, A. (2014): Von der Sitz-zur Bewegungskultur. Demenz, Das Magazin.22.14-16

Zegelin, A. (2014): Autonomie im Alter. Mabuse. 11/12.24-26

Zegelin, A. (2014): Halt in Ritualen finden.Angehörige pflegen.4/14.4-6

Abt-Zegelin, A. (2015): Wo ist der Pflegeprozess?- Einige persönliche Anmerkungen. Die Schwester/Der Pfleger 54 (2)60-62

Abt-Zegelin, A.; de Jong. A.(2015): Brauchen wir Priorisierung? Die Schwester/Der Pfleger. 54 (4) 74-77

Zegelin, A. (2016): Hungrig nach Zuwendung. Altenpflege, Vincentz, 56-60, Heft 1

Zegelin, A. (2016): Editorial, Interaktionsarbeit in der Pflege, Padua, 11(3), 151

Zegelin, A. (2016): Die sprechende Pflege, Die Schwester/Der Pfleger, 55(4)60-62

Zegelin, A. (2016): Angehörige Willkommen heißen, Pflege intensiv (3)22-25

Zegelin, A. (2016): Wenn Pflegende zu Springern werden, Die Schwester/Der Pfleger 55(9)8-31

Zegelin, A. (2016): In Kontakt bleiben, Altenpflege, Vincentz...

Zegelin, A., T.Segmüller, Schnepp W. (2017): Unterstützung pflegender Angehöriger im Quartier, Klinische Verhaltensmedizin und Rehabilitation 99(1)20-30, Pabst Science Publishers

 

 

Nicht einzeln vermerkte Publikationen (Rezensionen, Interviews, Geleitworte), 1998 - 2014


Monatliche Rubrik „Zeitschriftenumschau“ in der Deutschen Krankenpflegezeitschrift (Übersetzung von etwa 50 Beiträgen aus dem „American Journal of Nursing“ 1989-94)
Zegelin, A., (1998). Vorwort „Patientenschulung“ von Canobbio, Ullstein Medical
Zegelin, A., (1999). Vorwort „Schätzle hinsitze“ – Kommunikation in der Altenpflege, Dissertation in Linguistik von Sachweh, P. Lang Verlag
Vorworte in verschiedenen weiteren Büchern (u. A., Studienführer Pflege, Mit wachen Sinnen), Vorwort für „Pflege in Vernetzung“ (Fernstudium Uni Karlsruhe)
Zegelin-Abt, A., (2000). Pflegerituale. Interview in der Zeitschrift Heilberufe, Heft 5
Zegelin-Abt, A., (2002). Interview in ver.di publik. Gewerkschaftszeitung, („Einfluss für Pflegekundige“), Heft 5
Zegelin-Abt, A., (2003). Interview zur Bettlägerigkeit. Zeitschrift Pro Alter/KDA., Heft 5
Abt-Zegelin, A., (2006). Mehrere Interviews zu den Themen Sprache und Pflege und zum Thema Bettlägerigkeit. Apothekenumschau und Seniorenratgeber, AOK-Mitgliederzeitschrift
Abt-Zegelin, A., (2006). Geleitwort im Buch „Praxishandbuch Kinästhetik“. Asmussen, Elsevier Verlag
Abt-Zegelin, A., (2006). Interview Financial Times Deutschland, (Gesundheitsteil) November-Ausgabe
Abt-Zegelin, A., (2006). Interview in „Völker World“, Firmenzeitschrift
Abt-Zegelin, A., (2006). Interview in der Pflegezeitschrift (Kohlhammer) zur Bettlägerigkeit.
Abt-Zegelin, A., (2008). Geleitwort im Buch „Verborgen“. Tolsdorf, Huber
Abt-Zegelin, A., (2009). Vorwort im Buch „Spielend anleiten und beraten“ von Quernheim. Elsevier Verlag
Abt-Zegelin, A., (2009) Geleitwort im Buch „Thiemes Pflege“ v.Schewior-Poo,Sitzmann,Ullrich, Thieme, 11.Auflage
Zegelin, A.: (2010): Was fehlt in Patientenverfügungen. Interview in der Zeitschrift „Psychologie heute“. Beltz, Heft 6, 37. 64-65

Über achtzig Buchrezensionen in diversen Fachzeitschriften

Abt-Zegelin,A. (2010): Der Ausverkauf der Pflege.Die Schwester/Der Pfleger.49 (9) 892-894
Abt-Zegelin,A. (2010): Schäfchen zählen mit Fred und Paula.Die Schwester/Der Pfleger.49 (10) 978-979
Abt-Zegelin,A., Reuther, S. (2010): Neue Bewegungskultur im Pflegeheim. Novacura. 7/8.18-20

Drei kleine Schritte können die ganze Welt verändern. Interview mit Susanne Wenger für Curaviva, Schweiz, Heft 9/2010
Nur keine Pflege nach Schema F (Patientenverfügung) Interview in Gesundheit und Gesellschaft (AOK-Forum), Ausgabe 9/10.2010
Bettlägerigkeit als Komplikation. Interview mit Judith Borgwart für Buch „Aus Fehlern lernen“. Springer-Verlag.2010

Abt-Zegelin,A. (2011): Geleitwort für das Buch „Wissenschaftliches Arbeiten in der Pflege“, Hrsg. E.M. Panfil, Huber-Verlag

Über achtzig Buchrezensionen in diversen Fachzeitschriften.

 

Ständige Betreuung der Rubrik "Sie fragen - wir antworten" in der Zeitschrift "Angehörige pflegen", Biblio Med Verlag.

 


Bücher / Buchbeiträge, 1992 - 2017


Ohne Seitenangabe

Zegelin, A., (1992/1993). Mitautorin des Buches „Die Nacht im Krankenhaus aus Sicht der Pflegenden“, DBfK-Verlag, zusammen mit S. Bartholomeyczik, u. A.
Zegelin, A., (1994/1995). Mitherausgabe und Autorin des Pocketbuches „Pflegekalender 95“. Verlag Ullstein-Mosby; ebenfalls Pflegekalender 1996 und Pflegekalender 1997, mehrere Beiträge für Kalender bis 2008
Zegelin, A., (1996). Mitherausgabe und Autorin „Handbuch Pflege“. Verlag Selbstbestimmtes Leben
Zegelin, A., (1996). Herausgabe und Mitübersetzung des ersten Lehrbuches „Pflegeforschung“ (LoBiondo-Wood/Haber), aus dem Amerikanischen. Verlag Ullstein Mosby
Zegelin, A., (1996). Herausgabe und Mitübersetzung des Buches „Pflegerituale“ (Walsh/Ford), aus dem Englischen, Verlag Ullstein Mosby
Zegelin, A., (1996). Mitautorin des Buches „Pflegeforschung verstehen“. Verlag Urban und Schwarzenberg
Zegelin, A., (1996). Mitautorin des Bändchens „Pflegeforschung“. DBfK-Verlag Eschborn
Zegelin, A., (1996). Mitautorin des Buches „Dekubitus“. Thieme-Verlag
Zegelin, A., (1997). Mitautorin des Buches „Kursbuch Pflege“, zusammen mit Prof. Dr. A. Fröhlich, Beitrag über Basale Stimulation. G. Fischer-Verlag, Stuttgart
Zegelin, A., (1997). Mitherausgeberin und Autorin „Thromboseprophylaxe“, mit Dr. med. A. Gerlach. Verlag Ullstein/Mosby
Zegelin, A., (1997). Herausgeberin und Autorin „Sprache und Pflege“. Verlag Ullstein/Mosby
Zegelin, A., (1997). Mitautorin, 2 Beiträge in „Bildung und Pflege“. Thieme-Verlag
Zegelin, A., (1997). Mitautorin „Fördern-Pflegen-Begleiten“. Verlag Selbstbestimmtes Leben, Düsseldorf
Zegelin, A., (1998). Deutsche Bearbeitung und Übersetzung „Qualitative Pflegeforschung“ von J. Morse. Ullstein Medical, Wiesenbaden
Zegelin, A., (1998). „Von der Altenlawine zum Pflegefall – zur Sprachhygiene“, zusammen mit F. Sitzmann, Dokumentation der Tagung „Aspekte zur Altenhilfe der Zukunft, Vortrag Uni Köln
Zegelin, A., (1998). Deutsche Bearbeitung der Übersetzung „Problemorientiertes Lernen“ von J. H. C. Moust, u. A. Ullstein Medical, Wiesbaden
Zegelin, A., (1998). Herausgeberin der deutschen Ausgabe „Hoffnung und Hoffnungslosigkeit“ von C. J. Farran, u. A., Überarbeitung und Übersetzung aus der englischen Sprache, Verlag Ullstein Mosby
Zegelin, A., (1998). Herausgeberin der deutschen Ausgabe „Körperbild und Körperbildstörung von M. Salter, Überarbeitung der Übersetzung aus der englischen Sprache, Verlag Ullstein Mosby
Zegelin, A., (2000). Beitrag „Patientenschulung und Pflege“ in „Atmen“, Bienstein, u. A. Thieme-Verlag
Zegelin-Abt, A., (2000). Pflegerituale, Herausgeberin nach der 2. Auflage. Huber Verlag, Bern
Zegelin-Abt, A., (2000). Demenz und Pflege, Mitherausgeberin. Mabuse-Verlag
Zegelin-Abt, A., (2000). Abgeführt, Mitautorin eines Krimis. Huber Verlag, Bern
Zegelin-Abt, A., (2000). Pflege neu denken, Mitautorin, Zukunftswerkstatt Robert-Bosch-Stiftung, Schattauer Verlag
Zegelin-Abt, A., (2001). Pflege entwickeln (Hrsg). Huber-Verlag
Zegelin-Abt, A., (2001). Pflege heute, Lehrbuch, Autorin von 2 Beiträgen. Urban & Fischer-Verlag
Bartholomeyczik, S., Hunstein, D., Koch, Zegelin-Abt, A., (2001). Zeitrichtlinien zur Begutachtung des Pflegebedarfs. Mabuse Verlag
Zegelin-Abt, A., (2002). Patientenedukation DV Pflegewissenschaft. Tagungsband
Zegelin-Abt, A., (2003). Informieren, Schulen und Beraten. Huber Verlag (Deutsche Herausgeberin)
Abt-Zegelin, A., (2004). Fokus Intensivpflege (Hrsg.), Schlütersche. Wittener Schriften
Abt-Zegelin, A., (2004). Bettlägerigkeit. Alltagsbegriff und unbekanntes Terrain. In: Schnell, M.: Leib, Körper, Maschine. Verlag Selbstbestimmtes Leben
Abt-Zegelin, A., (2005). Personalbedarfsmessung und PLAISIR. In: Dürrmann P. (Hrsg): Besondere stationäre Dementenbetreuung II. Vincentz Verlag
Abt-Zegelin, A., (2005). Homecare und die Rolle der Pflege. In: Hagemeier, O; v. Reibnitz, C., Homecare. Economia Verlag
Abt-Zegelin, A., (2005). Betroffenenedukation als Chance. In: George, W.: Evidenzbasierte Angehörigenintegration. Pabst Publishers
Abt-Zegelin, A., (2005). Festgenagelt sein – der Prozess des Bettlägerigwerdens. Huber Verlag
Abt-Zegelin, A., (2005). Umsetzung des Expertenstandards Schmerz. Tagungsdokumentation
Abt-Zegelin, A., (2005). Sprache und Pflege. Huber-Verlag, zusammen mit M. Schnell
Abt-Zegelin, A., (2006). Patientenedukation, Kapitel im Lehrbuch „Menschen pflegen“. Springer-Verlag
Abt-Zegelin, A., (2006). Patientenedukation, Kapitel im Lehrbuch für Palliative Care. Huber-Verlag
Abt-Zegelin, A., (2006). Die Sprachen der Pflege, Hrsg. Zusammen mit M. Schnell, Autorin des Kapitels, (zusammen mit F. Sitzmann). Schlütersche
Abt-Zegelin, A., (2007). Bettlägerigkeit so lange wie möglich vermeiden – in : v.d.Berg, G.: Angewandte Physiologie, Bd. 6. Thieme Verlag
Abt-Zegelin, A., (2007). Patientenedukation – Buchbeitrag im Lehrbuch Pflege heute. Elsevier Verlag
Abt-Zegelin, A., (2007). Prävention von Bettlägerigkeit – Buchbeitrag im Lehrbuch Pflege heute. s.o.
Abt-Zegelin, A., (2007). Demenzkranken begegnen. Huber Verlag
Abt-Zegelin, A., (2007). Klientenorientierte Information, Schulung und Beratung in der Pflege – Prävention und Versorgungsforschung. Springer Verlag
Abt-Zegelin, A., (2007). Patienteninformationszentren als pflegerisches Handlungsfeld (Hrsg.). Schlütersche
Abt-Zegelin, A., (2008). Patientenedukation, In: v. Reibnitz, C.: Homecare. Huber Verlag
Abt-Zegelin, A., (2008). Akademisierung für die Pflegepraxis. In: Nussbaumer, G., v. Reibnitz, C. :Innovatives Lehren und Lernen. Huber Verlag
Abt-Zegelin, A., (2008). Selbstmanagement bei chronischen Krankheiten, Redman, Deutsche Herausgeberschaft, Vorwort. Huber Verlag
Abt-Zegelin, A., (2008). Altenpflege International, Buchbeitrag Kamerun, herausgegeben von H. Jenrich. Mabuse Verlag
Abt-Zegelin, A., (2008). Pflege, Lehrbuch, 4. Auflage, Geleitwort und Kapitel Bettlägerigkeit als Thema der Patientensicherheit. Thiemes
Abt-Zegelin, A., (2009). Mein Fuß muss immer rausgucken, In: Schnell, M. (Hrsg.): „Patientenverfügung“. Huber Verlag
Abt-Zegelin, A., (2009). Gesprächsleitfäden als Grundlage für umfangreiche Information, In: Gossens, J. (Hrsg.): Wie Pflegekräfte Patienten und Angehörige unterstützen können.  Schlütersche,18-38
Abt-Zegelin, A.,: (2009): Sprache und Pflege. In: Ingensiep, H. W., Rehbock, T.: Die rechten Worte finden. Sprache und Sinn in Grenzsituationen des Lebens. Königshausen & Neumann, 247-258
Abt-Zegelin, A.,Tolsdorf, M., Schönberger,C., Tschainer,S.: (2010): Kurs für pflegende Angehörige. Reinhardt-Verlag

Abt-Zegelin, A. (2011): 15 Jahre Pflegewissenschaft an einer med. Fakultat aus der Sicht der Curriculumsbeauftragten In: Käppeli (2011)  Pflegewissenschaft in der Praxis, Huber, 238-240

Abt- Zegelin, A. (2012): Informieren, Schulen und Beraten als Pflegeaufgabe. In: Poser, M.: Lehrbuch Stationsleitung. Huber-Verlag

Abt-Zegelin, A. (2012): Informieren, Schulen und Beraten als Präventionsstrategie.  In: Schröder, G. Dekubitusprophylaxe. Huber- Verlag

Zegelin, A. (2013): Beraten, Informieren und Schulen als Pflegeaufgabe: Das Wittener Konzept (S.11-23). Zegelin, A. (2013): In Plessl-Schorn,B. (Hg.):Patienten und Angehörigenedukation, Facultas

Zegelin, A. (2013): In Schädle-Deininger,H. (2013): Ruth Schröck – Es gibt keinen Grund nichts zu tun, Huber, Mitherausgeberin

Zegelin, A. (2014): In Kolcaba, K. (2014): Pflegekonzept Comfort. Mitherausgeberin der dtsch. Ausgabe, Huber-Verlag.

Zegelin, A. (2016): In: Segmüller T. (2015): Beraten, Informieren und Schulen in der Pflege, Mabuse. Alltag leben trotz Krankheit (S.15-38), Formate der Patienedukative (S.49-84)

Zegelin, A., Segmüller, T., Bohnet-Joschko, S. (2017): Quartiersnahe Unterstützung pflegender Angehöriger, Schlütersche, Hannover

 

 

Mitarbeit an zwei Krimis im Pflegemilieu:

 

- Cölfen, H., Walther, S., (2001). Abgeführt, Huber Verlag
- Cölfen, H., Walther, S., (2003). Bettflüchtig, Huber Verlag

 

 

Mitarbeit an wissenschaftlichen Postern (Auswahl)

 

- Implementing Patient Informations Centres in Germany

- Wissenszirkulation im interdisziplinären Zentrum für Versorgungsforschung UWH
- Die Rolle und Aufgabe der amerikanischen Advanced Practice Nurse am Beispiel der Pflegexpertise bei Herzinsuffizienz
- Selbstmanagementprogramm bei Herzinsuffizienz
- Selbstmanagementprogramm für Menschen mit chronischer Herzinsuffizienz (SEHER)
- Wittener Werkzeuge –ein Double-Care-Beratungsansatz für die Pflege, 2.Preis, Posterwettbewerb, Hochschultag der DGP

 

 

Seite zuletzt aktualisiert: 02/2017